• rehavital amr manuell therapie

    Manuelle Therapie

  • rehavital amr mtt

    Gerätetraining

  • rehavital amr mtt 2

    Medizinische Trainingstherapie

  • rehavital amr arzt patient

    Fachärztliche Betreuung


  • Ruheraum

  • rehavital amr restaurant

    Restaurant

  • rehavital amr bad 2

    Bewegungsbad

  • rehavital amr arzt therapeut

    Enge Zusammenarbeit zwischen Ärzten und Therapeuten

  • rehavital amr wartebereich

    Wartebereich

  • rehavital amr vortrag

    Fachvorträge

  • rehavital amr fahrdienst

    Fahrservice

Der Conconi-Test als Basis für ein optimales Cardiotraining

Grundlage des von REHAVITAL angebotenen Cardiotrainings ist ein persönlicher Eingangs-Check.

Hierfür eignet sich der vom italienischen Biochemiker und Amateur-Radrennfahrer Francesco Conconi entwickelte Conconi-Test. Bei dieser Methode wird auf dem Laufband oder dem Fahrrad-Ergometer Ihre aktuelle Leistungsfähigkeit ermittelt. Dieser Test stellt eine einfache Möglichkeit dar, die sogenannte anerobe Schwelle zu ermitteln, also den Punkt, an der Leistung und Herzfrequenz nicht mehr in einem linearen Verhältnis zueinander steigen.

Ablauf desTests
Grundlage ist eine gleichmäßige, schrittweise Steigerung der Belastung. Das Tempo ist zu Beginn langsam und entspannt und wird in jeder Stufe erhöht. Die Herzfrequenz wird kontinuierlich gemessen und in jeder Stufe aufgezeichnet. Erst wenn der Proband seine Leistung nicht mehr erhöhen kann, wird der Test abgebrochen.

Analyse und Trainingsplanerstellung
Die Ermittlung der aneroben Schwelle dient dem Sportwissenschaftler als Indiz für Ihre aktuelle Ausdauerleistungsfähigkeit. Mit Hilfe dieses Testergebnisses kann er nun einen Trainingsplan für Sie entwickeln, in dem das für Ihre individuellen Trainingsziele optimale Verhältnis aus Belastung und Herzfrequenz berücksichtigt wird.

Re-Test
Nach einer ersten ca. 8-wöchigen Trainingsphase wird der Test wiederholt, um auf diese Weise ihre Trainingserfolge messen und den Trainingsplan für die darauffolgende Trainingsphase erstellen zu können.

Mehr Informationen zum Cardiotraining bei REHAVITAL finden Sie hier!